ÜBER MICH

Ich beschere meinen Gästen erholsame Urlaubstage, an die sie sich noch lange mit einem verträumten Lächeln erinnern werden. 

Das bin ich...

Seit mittlerweile 27 Jahren arbeite ich im Tourismussektor. Man kann sagen, ich lebe und liebe den ihn. 

Diese Leidenschaft hat mich zu einem Tourismus Bachelor CCI Studium motiviert. Das Thema meiner Abschlussarbeit zu „nachhaltigem Tourismus“ spiegelt sich vielseitig in unserer Ferienwohnung wieder.

Ein weiteres Steckenpferd ist mein Fable zur Inneneinrichtung. Bei der Gestaltung der Ferienwohnung habe ich viel Wert auf Nachhaltigkeit, Qualität und Stil gelegt. Der Einsatz von hochwertigen Materialien und der Bauhausstil verleihen der Wohnung sicherlich zeitlose Eleganz. 

Die lange Planungszeit hat sich gelohnt, denn sie zeigt, wieviel Liebe und Engagement ich in die Gestaltung der Ferienwohnung gesteckt habe.  

Sie als meine Gäste werden eine wundervolle Zeit in der Ferienwohnung verbringen. 

Ich bin mir sicher – Bei mir wird´s Ihnen gefallen – 

 

Unsere familiäre Verbindung zur Cochemer Burg - Eine Geschichte von Generationen

Unsere Familien Geschichte beginnt auf der imposanten Burg Cochem, wo ich aufgewachsen bin. Die Reichsburg wurde von meinen Eltern von 1970 bis 1978 gepachtet. Wir Kinder verbrachten eine unvergessliche Kindheit auf der Burg, umgeben von Geschichte und einem atemberaubenden Blick auf das Moseltal.

 

Die Burg Cochem war für uns mehr als nur ein Zuhause, es war ein Ort, an dem wir unsere Liebe zur Geschichte und Kultur entdeckten. Jeden Tag erforschten wir die Geheimnisse der Burg und der umliegenden Landschaft, und wir lernten, die Schönheit der Natur zu schätzen.

 

Obwohl wir der Burg 1978 auf Wiedersehen sagten, bleibt die Erinnerung an diese Zeit mich und meine Familie unvergessen. Die Erfahrungen auf der Burg haben dazu beigetragen, dass wir heute eine tiefe Leidenschaft für den Tourismus und die Gastfreundschaft empfinden, was sich in der Eröffnung einer luxuriösen Ferienwohnung in der Nähe von Cochem, nun bereits in der 2. Generation widerspiegelt.